Die Impfkampagne lahmt. Impfanreize für Mitarbeiter sind die Ausnahme. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die Impfkampagne lahmt. Impfanreize wie in den USA, wo Unternehmen ihre Mitarbeiter mit Geld und Urlaub zum Impfen locken, sind bei deutschen Firmen kein Thema. Doch es gibt Ausnahmen.

Stuttgart - Die größte Hürde beim Impfen ist nicht mehr der Impfstoff, sondern die fehlende Motivation. Ob allerdings Handy-Gutscheine, Freibier, Gratis-Donuts oder die Impf-Bratwurst Impfmuffel überzeugen können, ist fraglich. In den USA locken viele Unternehmen mit Impfprämien, bei deutschen Firmen ist das die Ausnahme, wie eine Umfrage zeigt.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€