Die Donaueschinger Rathausmitarbeiter sind am Donnerstag, 16. Mai, mehrfach telefonisch nicht erreichbar. Foto: Jens Fröhlich

Gleich zweimal fiel an einem normalen Arbeitstag die Anlage aus. Die Mitarbeiter waren nicht erreichbar.

Nanu, was war denn da los? Pressestelle, Bürgerservice, Amtsleiter und Oberbürgermeister: Niemand im Donaueschinger Rathaus war erreichbar. Anrufer wurden von einer netten Stimme begrüßt, die mitteilte, dass ein Gesprächsaufbau derzeit nicht möglich sei.