Bürgermeister Jochen Paleit überreichte Rebecca Wild Blumen zum Abschied. Foto: Friedemann

Auf eigenem Wunsch ist Rebecca Wild aus dem Gemeinderat Kappel-Grafenhausen ausgeschieden – und das nach rund 20 Jahren Tätigkeit. Ihren Platz nimmt künftig Sabine Koßmann ein.

Bürgermeister Jochen Paleit stellte klar, dass Rebecca Wild persönliche Gründe für ihren Ausscheidewunsch geltend gemacht habe – wie das nach zehn Jahren Gemeinderatstätigkeit ohne weitere Prüfungen möglich ist.