Die Tiere sollen ein hellbeiges Fell gehabt haben. (Symbolfoto) Foto: dpa

Fahrerin wird zwischen Pfalzgrafenweiler und Egenhausen stutzig. Letzter Nachweis von "GW 852m" im Sommer.

Einer Autofahrerin sind zwischen Pfalzgrafenweiler und Egenhausen drei "hundeartige Wesen" aufgefallen. Nach einem Bildvergleich zuhause, hätten es auch Wölfe sein können. Was das Landratsamt Freudenstadt zu dieser Vermutung sagt, das lesen Sie in unserem (SB+)-Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€