Hüfingen-Behla. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Behla und Lehrhof ereignet hat. Ein unbekannter Quad-Fahrer überholte laut Polizeibericht einen 85-jähriger Pedelec-Fahrer und scherte nach dem Überholen sehr kurz vor dem Radfahrer wieder ein. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Pedelec-Fahrer nach rechts aus und kam zu Fall, wobei er sich an der Schulter verletzte. Der Unfallverursacher entfernte sich mit seinem schwarzen Quad, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Donaueschingen, Telefon 0771/ 83 78 30, zu melden.