Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hüfingen Junger Fahrer bei Unfall in Auto eingeklemmt

Von
Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr Donaueschingen aus dem Fahrzeug befreit und anschließend in ein Klinikum gebracht. (Symbolfoto) Foto: Skolomowska

Hüfingen - Ein 23-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag gegen Mitternacht bei einem Unfall schwer verletzt worden. Das Auto des jungen Fahrers war auf glatter Straße in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen.

Der 23-Jährige war mit einem BMW von Hüfingen Richtung Donaueschingen unterwegs. Das Auto kam in der Kurve von der Straße ab und stieß gegen zwei Bäume. 

Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr Donaueschingen aus dem Fahrzeug befreit und anschließend in ein Klinikum gebracht. 

Der BMW wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.