Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hüfingen "Herzblatt"-Damen gewinnen Tanz-Turnier

Von

Es war kurz nach Mitternacht, als die Siegerinnen von der Tanzgruppe Swabian Pockets aus Epfendorf den Siegerpokal der Stadt Hüfingen in die Höhe stemmten und mit Bürgermeister Michael Kollmeier zum Freudentanz ansetzten.

Hüfingen-Mundelfingen. Dieser lobte zuvor den Veranstalter SV Mundelfingen als Veranstalter. Bereits zu Beginn entwickelte sich das Jazztanzturnier zu einem Event tänzerischer Klasse und Vielfalt. Seit über zwei Jahrzehnten findet es am zweiten Wochenende nach Fastnacht statt. Moderatoren waren wieder Daniel Schwarz und Torsten Kaiser. 13 Tanzgruppen kamen aus dem Zollernalbkreis, vom Heuberg, aus dem Schwarzwald und Bodenseeraum.

Die vom Publikum in der vollen Aubachhalle viel umjubelten Auftritte boten tolle Performance und Choreografie. Nicht einfach machte es sich die Jury mit Corinna Rösch, Ingrid Meyer-Refke und Melanie Hug. Am Ende erhielten die Siegerinnen die volle Punktzahl. Platz 2 ging an die Vorjahressiegerinnen "Dance Devilz". Die präzise wie ein Uhrwerk tanzenden Furtwangeirnnen landeten vor dem Maya-Tanz von Dancefusion aus Zimmern unter der Burg. Weitere Finalteilnehmer waren die Gruppe Flash Dance aus Renquishausen und Descalzo aus Donaueschingen. Gestern folgte das Kinder- und Jugendtanzturnier mit über 330 Tänzern in voller Halle.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.