Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hüfingen Auto stößt auf B 27 mit Lkw zusammen

Von
Foto: Bartler-Team

Donaueschingen-Fürstenberg - Ein schwer verletzter Autofahrer und Sachschaden von rund 50.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend auf der B 27 ereignet hat.

Ein 55-jähriger BMW-Fahrer war gegen 18 Uhr auf der K 5745 von Fürstenberg kommend in Richtung B 27 unterwegs. An der Einmündung bog er nach rechts auf die Bundesstraße in Richtung Hüfingen ein, geriet dabei aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug eines 61-Jährigen, der in Richtung Blumberg unterwegs war.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Autofahrer schwer und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Sattelzuglenker erlitt einen Schock. Er wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Freiwilligen Feuerwehren Hüfingen und Behla waren mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort. Während der Einsatzmaßnahmen war die B 27 zeitweise nur auf einer Fahrspur befahrbar.

Fotostrecke
Artikel bewerten
9
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.