Was tun, wenn Corona die Geburtstagsfeier in einer Gaststätte verhindert? Man kann das Essen trotzdem bestellen und an eine soziale Einrichtung spenden. Für diese Variante entschied sich ein großzügiger Spender, der nicht genannt werden möchte. Am vergangenen Sonntag durften sich 24 Kinder und Jugendliche mit ihren Erzieherinnen und Erziehern über 30 Pizzen und leckeres Eis zum Nachtisch freuen. Sie fanden es klasse. Der Pächterfamilie des Jägerstübles in Donaueschingen tat es ebenfalls gut. Sie ist froh über die Einnahme und lieferte gerne die Pizzen an die Jugendhilfeeinrichtung "Kinderhaus am Buchberg" in Behla aus. Für die Gastronomen galt es die Zeit bis zur Wiedereröffnung durch Auslieferung zu überbrücken. Foto: Krause-Sittnick