Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hüfingen 1300 Kerzen leuchten plötzlich

Von
Mit den richtigen wärmenden Zutaten ist es auch jetzt draußen stimmungsvoll: Die Stadt Hüfingen stimmt die Besucher des Open-Air-Kinos auf den Advent ein. Foto: Sigwart Foto: Schwarzwälder Bote

Hüfingen. Am Freitag, 29. November, stimmt die Stadt Hüfingen die Besucher am Open-Air-Kino auf dem Rathausplatz mit dem Motto "Nacht der Musicals" auf den Advent ein. In vorweihnachtlicher Atmosphäre mit köstlichen Leckereien zeigt die Stadt Hüfingen in Kooperation mit der Firma Hübsch ab 16.30 Uhr den Kinderfilmklassiker "Mary Poppins" (134 Minuten) auf. Der Eintritt ist frei.

Nachdem Bürgermeister Michael Kollmeier den Hüfinger Christbaum mit über 1300 Kerzen zum Leuchten bringt, wird auf der Großleinwand "Mamma Mia – Here we go again" (110 Minuten) für die gewünschte Stimmung unter freiem Himmel sorgen.

Die Gäste unterm leuchtenden Hüfinger Christbaum können sich auf das kulinarische Angebot freuen. Vertreten sind die Jugendkapelle der Stadtmusik Hüfingen, die Tennisabteilung SV Mundelfingen, die Baaremer Schalmeien und der FC Hüfingen. Leckereien wie heiße Seelen, Gulaschsuppe, Pommes, Grillwürste, Pulled-Pork-Burger und frischgebackene Waffeln sind im Angebot. Mit Kinderpunsch, Glühwein, Feuerzangenbowle, heißem Apfelpunsch, Jagertee, heißem Nikolaus und verschiedenen Schnäpsen dürften die Stunden wie im Flug vergehen. Für Wärme von außen sorgen Feuerkörbe.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.