Bei der Ehrung (von links): Ina Heinzelmann-Schillinger, Liridona Isufi, Markus Bach, Nexhip Hulaj, Sabrina Haier, Kerstin Schillinger, Sabine Haier, Marvin Benner, Linda Schuster, Maxima und Steffen Schillinger Foto: Hotel

Das Hotel Lauterbad hat einige seiner langjährigen Mitarbeiter geehrt.

„Seit 1977 ist das Hotel Lauterbad ein fester Bestandteil der Hotelbranche, und mit jedem Jahr hat es sich weiterentwickelt, um den Bedürfnissen seiner Gäste gerecht zu werden“, schreibt das Hotel in einer Mitteilung.

Doch in den vergangenen Jahren habe das Hotel nicht nur seine Beständigkeit unter Beweis gestellt, sondern auch seine Innovationskraft demonstriert. Seit 2014 gibt es die Berghütte Lauterbad und seit 2019 das Design Hotel Fritz.

Eine der wichtigsten Säulen des Erfolgs des Hotels Lauterbad seien jedoch die langjährigen Mitarbeiter, die seit vielen Jahren mit ihrem Engagement und ihrer Loyalität zum Erfolg des Unternehmens beitragen. In diesem Jahr wurden diese Mitarbeiter bei einer besonderen Ehrung für ihre Treue und ihren Einsatz gewürdigt. Einige von ihnen können stolz auf eine über 20-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken, und es gibt eine Mitarbeiterin, die seit mehr als 40 Jahren Teil des Teams ist.

Gesundheitstag organisiert

Diese langjährigen Mitarbeiter seien nicht nur ein Zeichen für die Attraktivität des Arbeitgebers, sondern auch für das familiäre und unterstützende Arbeitsumfeld im Hotel Lauterbad, heißt es in der Mitteilung.

Um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Mitarbeiter weiter zu fördern, habe kürzlich ein Gesundheitstag stattgefunden, der mit einem vielfältigen Programm aufwartete. Bei dieser Gelegenheit bedankten sich die Familien Heinzelmann und Schillinger bei ihrem gesamten Team für „die jahrelange Treue und das unermüdliche Engagement“. Es sind die Mitarbeiter, die das Hotel Lauterbad zu dem machten, was es heute sei: ein Ort der Gastfreundschaft, des Wohlbefindens und der Erholung für seine Gäste. Und darauf könnten alle stolz sein, heißt es weiter.

Geehrt wurden Markus Bach (20 Jahre Betriebszugehörigkeit), Nexhip Hulaj (26 Jahre) sowie Sabine Haier (35 Jahre). Außerdem wurden Sabrina Haier, Marvin Benner, Liridona Isufi und Linda Schuster für ihre langjährige Zugehörigkeit zum Betrieb geehrt.