Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb/Rottenburg Unfall auf A 81: Frau schwer verletzt

Von
Durch den Unfall staute sich der Verkehr in Richtung Singen auf einer Länge von rund sechs Kilometer. Foto: Lück

Horb/Rottenburg - Zu einem heftigen Unfall beim Fahrstreifenwechsel ist es am Sonntagmorgen auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Rottenburg und Horb in Fahrtrichtung Singen gekommen.

Eine 41-jährige Frau zog gegen 10 Uhr mit ihrem Dacia vom rechten Fahrstreifen auf die Überholspur. Dabei übersah die Frau einen schnell heranfahrenden Mercedes eines 19-Jährigen. Trotz einer Vollbremsung konnte dieser einen Aufprall nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Aufpralles schleuderte der Dacia nach rechts von der Straße und überschlug sich im angrenzenden Acker. Die schwerverletzte 41-jährige Frau musste mit dem Rettungsdienst in die Klinik eingeliefert werden.

Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 25.000 Euro geschätzt. Während der Landung des Rettungshubschraubers und der anschließenden Bergungsarbeiten war die Autobahn bis gegen 11.45 Uhr gesperrt. Der Verkehr in Richtung Singen staute sich auf einer Länge von rund sechs Kilometer. Auch auf der Gegenfahrbahn in Fahrtrichtung Stuttgart kam es wegen Gaffern zu einem etwa drei Kilometer langen Staus.

Fotostrecke
Artikel bewerten
36
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Top 5

2

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading