Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb a. N. Sie liebt Bücher, Kunst und das Wandern

Von
Lesen ist eine ihrer Leidenschaften: Lisa Krotz feiert heute ihren 90. Geburtstag. Foto: Tischbein Foto: Schwarzwälder-Bote

Horb-Mühlen. Lisa Krotz, geborene Kapp, aus Mühlen feiert am heutigen Montag ihren 90. Geburtstag. Als Älteste von drei Geschwistern wurde sie am 20. Februar 1927 in Mühlen geboren. Hier wuchs sie mit zwei Brüdern auf, besuchte die Grund- und Hauptschule in Mühlen und anschließend eine private Handelsschule in Oberndorf. 1943, mit 16 Jahren fand sie eine Anstellung bei der AOK in Horb. Dort arbeitete sie 44 Jahre bis zur Rente 1987.

Im Juni 1951 heiratete sie den Strickmeister August Krotz. Die Ehe blieb kinderlos. Ihr Mann verstarb 1979. Großen Halt hätten ihr in dieser Zeit die Freunde vom Schwäbischen Albverein gegeben. Seit nunmehr 35 Jahren ist sie, betonte Lisa Krotz, Schriftführerin der Ortsgruppe Mühlen.

Für diese Aufgabe hat sie sich auch mit PC und Internet vertraut gemacht und kann so die Vereinsverwaltung und Berichte über Wanderungen und Versammlungen erfassen und per E-Mail weitergeben.

Ihr Alter sieht man der geistig regen Jubilarin wirklich nicht an. Wenn sie nicht allzu lang und anstrengend sind, ist sie bei den Wanderungen des Schwäbischen Albvereins auch heute noch dabei. Durch ihre vielfältigen Interessen und künstlerischen Begabungen kommt auch im Ruhestand nie Langeweile auf. Sie liest sehr viel und zeigt ihre umfangreiche Bibliothek mit Regalen voller Bücher, die sie, wie sie erzählt, alle gelesen hat. Durch das Lesen kam auch die Lust, selbst Gedichte zu verfassen. Sie erfreute damit nicht nur die anderen bei Feiern und verschiedenen Gelegenheiten, sie hat inzwischen drei Bücher mit Gedichten in schwäbischer Mundart herausgebracht, das erste im Jahr 2003.

Doch sie dichtet nicht nur, sie hat daneben auch immer viel gemalt. Im ganzen Haus hängen ihre Bilder, meist Aquarelle, aber auch einige Ölbilder. Oft sind es Blumenmotive, Motive gemalt nach Postkarten oder Fotos. Heute, so Lisa Krotz, male sie nur noch Karten, am liebsten mit Mausmotiven. Vor Kurzem erst kam das Kinderbuch von Mariella Armbruster-Fuchs heraus, zu dem Lisa Krotz bezaubernde Illustrationen lieferte. Regelmäßig besucht sie auch die Nachmittage des Seniorenclubs Mühlen. Seit ein paar Jahren begleitet sie die Senioren beim Singen am Klavier. Kommt sie doch aus einer musikalischen Familie, in der sonntags immer Hausmusik gemacht wurde. Lisa Krotz steht auch mit ihren 90 Jahren noch aktiv mitten im Leben.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading