Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb a. N. Schneesport-Club zieht eine neue Spur

Von
Im kleinsten Kreis wurde die Hauptversammlung des Schneesport-Club Horb abgehalten. Foto: Verein Foto: Schwarzwälder Bote

Horb. Nicht nur auf den Pisten achtet der Schneesport-Club Horb auf die Sicherheit. Zur Hauptversammlung traf sich nur der engste Vorstandskreis im Horber Steiglehof, während sich die Mitglieder über eine Videokonferenz beteiligten.

Nach acht Jahren als erster Vorsitzender übergab Roland Krespach sein Amt an seinen Nachfolger Bernd Saur. Dieser war bisher zweiter Vorsitzender und so übernahm nun Elias Eitelbuß als jüngstes Vorstandsmitglied dieses Amt.

Erfolgreiche Skikurse

Der Kassierer Alex Keck übergab sein Amt an den bisherigen Kassenprüfer Günter Kreidler. Das Amt der Kassenprüfer ist an Rainer Thomma und Stefan Schwellinger übergegangen.

Im vergangenen Jahr konnten wieder viele Ausfahrten in verschiedenste Skigebiete angeboten werden. So berichtete Jule Thomma als Skischulleiterin über gelungene Skicamps, Ausfahrten und erfolgreich durchgeführte Skikurse.

Die geplante Aprés-Ski-Ausfahrt zum Abschluss der Saison nach Ischgl im April wurde aus bekannten Gründen abgesagt und bewahrte Horb so vor eingeschleppten Viren.

Ehrenmitglied Arnold Stopper leitete mit viel Erfahrung Entlastung und Wahlen, die anhand sichtbarer Handzeichen auf den Bildschirmen und im Chat durch schriftliche Zustimmung zu verfolgen waren. Damit bewies der Schneesport-Club seine Verantwortung für die Gesundheitssicherung seiner Mitglieder und dennoch einer funktionierenden Vereinsführung.

Weitere Informationen: Homepage des Vereins www.schneesportclub-horb.de

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.