Dettenseer Zunft gibt Fest zu ihrer Volljährigkeit / Am Sonntag Jubiläumsumzug mit 1600 Hästrägern

Horb-Dettensee (from). In Dettensee geht es ab heute drei Tage lang hoch her. Grund dafür ist der 18. Geburtstag. Nun können die Dettenseer Narren endlich sagen: "Wir sind vcolljährig." Gefeiert wird von heute, 11. Februar, an bis zum Sonntag, 13. Februar in einem großen Zelt auf dem Weiherplatz. Mit dem Hexenball geht es heute Abend ab 20 Uhr mit Party-Musik von DJ Bossi los. Um 19.45 Uhr ist die Begrüßung der Gastzünfte, ehe dann um 20 Uhr die Showtanzgruppe Dettensee den Abend eröffnet.

Es folgen der Hexentanz der Erlamer Oachberg-Hexa (20.30 Uhr), Showtanz der Roten Funken Waldachtal (21 Uhr), Guggenmusik der Narrenzunft Deckenpfronn (21.30 Uhr), Hexentanz der Mönchsgrabenhexen Rangendingen (22 Uhr), Showtanz der Showtanzgruppe Hart (22.15 Uhr), Hexentanz der Walpurga Hexa Gruol (22.30 Uhr), Showtanz der Narrenzunft Bildechingen (22.45 Uhr), Hexentanz der Narrenzunft Heiligenzimmern (23 Uhr) und die Guggenmusik der Shit Bulls Wiesenstetten (23.30 Uhr). Weiter geht es mit einem Brauchtumsabend am Samstag, 12. Februar. Um 19.45 Uhr ist die Begrüßung der Gastzünfte.

Der Showtanz der Showtanzgruppe Dettensee startet um 20 Uhr, ehe es eine halbe Stunde später mit dem Hexentanz der Schlossberg Hexen Vöhringen weitergeht. Der Brauchtumstanz der Narrenzunft Stockerbachtal folgt um 21 Uhr. Weiter im Programm geht es mit der Guggenmusik der Kandldabber Betra (21.15 Uhr), dem Showtanz der Narrenzunft Fischingen (21.45 Uhr), dem Showtanz der Narrenzunft Salzstetten (22.15 Uhr), Showtanz des Empfinger Hofballets (22.30 Uhr) sowie der Guggenmusik der Tuders Salzstetten (23 Uhr). Ab 20 Uhr ist außerdem Tanz angesagt mit Martin Pfeffer.

Der Jubiläumsumzug am kommenden Sonntag, 13. Februar, beschließt dann die Feierlichkeiten. Ab 13.30 Uhr setzen sich insgesamt über 1600 Hästräger in Bewegung. Mit dabei sind: Brechaloch-Hexa Obertalheim, Eyachtaler Sumpfhexen, Lombakapell Empfingen, Mönchsgraben Hexen Rangendingen, Musikverein Wiesenstetten, Narrenfreunde Bergfelden 1998, Narrenfreunde Seebronn, Narrenverein (NV) Bad Imnau, NV Gruol, NV Hart, NV Weildorfer Storchen, Narrenzunft (NZ) Schneckengraber Dettingen, NZ Ahldorf, NZ Betra, NZ Bieringen, NZ Bierlingen und Musikverein Eintracht Bierlingen, NZ Ergenzingen 1958, NZ Hochdorf, NZ Maurochen Thanheim, NZ Mühlen, NZ Mühringen, NZ Nordstetten, NZ Schwalldorf, NZ Wachendorf, NZ Wiolfenhausen, NZ Zigeuner Untertalheim, Scheibus-Hexen Nordstetten, Walpurga Hexa Gruol und Weildorfer Notenquäler.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: