Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb a. N. Mühlen: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Die Polizei am Unfallort Foto: Lück

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Horb-Mühlen - Ein Radfahrer ist am Mittwochnachmittag zwischen Horb und Mühlen von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden.

Laut Polizei wollte der Lkw-Fahrer den 74-Jährigen in einer Kurve überholen. Als Gegenverkehr kam, steuerte der 31-Jährige seinen Sattelzug nach rechts und streifte Senior. Der Biker stürzte und überschlug sich mehrfach. Er wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Freudenstadt eingeliefert.

Die Straße war für die Unfallaufnahme über drei Stunden voll gesperrt.

Für die Unfallaufnahme wurde die Landesstraße 370 voll gesperrt. Laut Polizei dauert die Sperrung zur Zeit noch an. 

Der Unfall passierte am letzten Tag der B 32-Sperrung. Mühlen ist die Umleitungsstrecke - auch für viele Lkw-Fahrer. Wir berichten weiter.

 

 

 

Artikel bewerten
6
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading