Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb a. N. Kinder zeigen Trainingsfortschritte

Von
Kinder des TC Talheim haben ein internes Kleinfeldturnier ausgetragen.Foto: TC Talheim Foto: Schwarzwälder Bote

Horb-Talheim. Während die Tennis welt am Sonntag dem US Open Finale entgegen fieberte, wurde beim TC Talheim um die Krone im Kleinfeld gespielt.

Bedingt durch die abgesagte Sommerrunde konnten die Kinder in diesem Jahr noch keine Wettspielpraxis sammeln. Zum Abschluss der Saison organisierte Jugendwartin Kornelia Dürr daher einen internen Kleinfeld-Cup. Dabei konnten die Kinder ihre Trainingsfortschritte eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die Neun- bis Zehnjährigen duellierten sich bei einem Schleifchenturnier im Doppel. Den ersten Platz teilten sich Maximilian Müller und Laurenz Klink mit jeweils vier Schleifchen. Timo Eberwein belegte Platz zwei.

Für die Sechs- bis Achtjährigen Kinder stellte Jugendtrainer Florian Geissler ein buntes Übungsprogramm auf die Beine. Herrliches Spätsommerwetter trug zur guten Laune aller Beteiligten bei.

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.