Die neuen Mitglieder der Narrenzunft Nordstetten. Foto: privat Foto: Schwarzwälder-Bote

Narrenzunft feiert Premiere in der Vereinsgeschichte

Horb-Nordstetten. An der Nordstetter Grillhütte hat kürzlich das erste Maskenabstauben in der Vereinsgeschichte der Narrenzumft Nordstetten stattgefunden.

Zu Beginn brachte Stefan Eschenbach in Reimform die Narren in Stimmung. Die Narrentaufe beinhaltete ein Frage-Antwort-Spiel, welches Rainer Brendle leitete. Die Fragen drehten sich rund um die Nordstetter Zunft, die örtliche Fasnet und das aktuelle Dorfgeschehen.

Umzug vom Nordstetter Musikverein an Narrenzunft übergeben

Eine weitere Veranstaltung der NZ Nordstetten ist der Geissbockball an Samstag, 5. Februar, mit verschiedenen Gastzünften, Guggenmusik und Showtanzgruppen. Den Umzug am Fasnetsamstag wurde vom Musikverein Nordstetten an die Narrenzunft Nordstetten übergeben. Hierzu haben sich bereits Zünfte und einzelne Fußgruppen angemeldet. Wer sich noch beim Umzug in Nordstetten beteiligen möchte kann, sich bei Doris Wollschläger unter der Telefonnummer 07451/43 46 anmelden oder Informationen abholen.