Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb a. N. Der Fotograf als Welt-Beobachter

Von
Josef Kienzle legt bei der Hängung seiner Ausstellung im Klosterforum selbst Hand an. Foto: Baiker Foto: Schwarzwälder Bote

Horb. Josef Kienzle ist in der Region kein Unbekannter. An einigen "gemischten" Ausstellungen hat er seine Bilder bereits gemeinsam mit anderen Fotografen gezeigt. In Horb im Klosterforum ist nun erstmals eine Einzelausstellung von Kienzle zu sehen. "Ansichtssache – Photographie" heißt die Fotoausstellung, die am kommenden Freitag, 24. Januar, um 19 Uhr mit der Vernissage im Forum des Klosters in Horb eröffnet wird.

Kienzle wohnt in Wachendorf und ist Vereinsmitglied bei den Fotofreunden Balingen. Er ist auch Mitglied im Projekt Zukunft. Kienzle fotografiert als Autodidakt seit 40 Jahren. In Sommerakademien hat er sich seit 2009 in mehreren Kursen weitergebildet. Im Forum des Klosters in Horb hat er jetzt seine erste Einzelausstellung. 25 Fotografien sind zu sehen. Sie sind überwiegend in den vergangenen drei Jahren entstanden, so bei Urlauben.

Ausgangspunkt seine Fotografien ist das Beobachten der Welt, in der er ich bewegt, auf Reisen oder in seinem Umfeld. Die Bilder sollen zuerst ihn selbst ansprechen, bei ihm etwas auslösen oder etwas erzählen, was ihn berührt. Die Nagolder Künstlerin und Ausstellungsmacherin des Projekts Zukunft, Muriel Shah, wird in die Kunstausstellung einführen.

Weitere Informationen: Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Kulturgaststätte Kloster und der Bürozeiten des Kulturvereins Projekt Zukunft geöffnet. Die Ausstellung ist bis Samstag, 23. Mai, zu sehen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.