Meist sind es die Mütter, die zusätzlich zum Homeoffice das Homeschooling ihrer Kinder bewältigen müssen. Das bedeutet Stress. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Julian Stratenschulte

Das Homeoffice ist plötzlich nicht mehr wegzudenken. Dies birgt gesundheitliche Risiken. Höchste Zeit, dass auch an die Fürsorge der Mitarbeiter gedacht wird, meint Regine Warth.

Stuttgart - Es ist ja durchaus so, dass sich viele Arbeitnehmer schon gut mit dem Provisorium arrangiert haben. Je länger die Pandemie andauert, desto mehr wissen sie auch die Vorteile des Homeoffice zu schätzen. Umfragen zufolge wollen etliche gar nicht mehr zurück ins Büro. Kein Stau mehr, keine unnütze Ablenkung durch Kollegengetratsche – das hat seinen Reiz. Doch Vor- und Nachteile des heimischen Arbeitsplatzes stehen im offenen Konflikt: Was für die Einen ein Segen ist, kommt für Andere einem Fluch gleich.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€