Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Sie starb am Montag im Krankenhaus. (Symbolbild) Foto: dpa

65-Jährige übersieht Seniorin beim Ausparken. Polizei sucht Zeugen zur Rekonstruktion des Unfalls.

Höfen an der Enz - Am späten Samstagmorgen hat sich in Höfen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 84-jährige Fußgängerin überrolt wurde. Sie erlag ihren Verletzungen im Krankenhaus.

Eine 65-jährige Autofahrerin hatte gegen 11 Uhr von einem Parkplatz in der Hindenburgstraße rückwärts ausgeparkt. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei überrollte der Wagen dabei die Fußgängerin. Ob die 84-Jährige durch das Fahrzeug zunächst umgestoßen und dann überrollt wurde oder ob sie zum Zeitpunkt des Unfalls auf dem Boden lag, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Nach dem Unfall hoben mehrere Ersthelfer das Auto zur Seite, um die darunterliegende Seniorin zu retten und Erste Hilfe zu leisten. Die Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, wo sie am Montag an den Folgen ihrer Verletzungen starb. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger eingeschaltet.

Zeugen, insbesondere der Fahrer eines grünen Viehtransporters, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07231 186-3111 bei der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: