Eine volle Cannstatter Kurve hat ihren Reiz. Das ist nun mit der 2-G-Regelung beim VfB Stuttgart wieder möglich. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Am Sonntag gegen Union Berlin kehren die organisierten Fangruppen des VfB Stuttgart zurück. Dennoch wird das Stadion nicht voll sein, denn die Anhänger sind gespalten.

Stuttgart - Sie kommen zurück, die Ultras des VfB Stuttgart. Geschlossen, erwartungsvoll, organisiert. Das haben sie über das Commando Cannstatt angekündigt, da die Mercedes-Benz-Arena erstmals seit dem Coronalockdown im März 2020 wieder voll besetzt werden darf. Und an diesem Sonntag gegen Union Berlin ist es so weit. Fahnen, Trommeln, Gesänge – in der Cannstatter Kurve wird es hoch hergehen, und die Stimmung soll aus dem Epizentrum der Anhängerschaft wie früher auf das gesamte Stadion übergehen, Fans und Team mitreißen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€