Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen "Use your Summer": Erst am Abend kommen die meisten Gäste

Von

Viel los war am Mittwochmittag zu Beginn bei "Use your Summer" noch nicht.

Im Fürstengarten hatten sich zunächst nur ein paar Jugendliche eingefunden. Doch die wurden munter beschäftigt. Mit Mitarbeitern des Diasporahauses Bietenhausen konnten Stofftaschen bemalt werden (rechts) und Feuerbälle hergestellt werden. Auch das Streetsoccer-Feld (Mitte) stand schon bereit.Wo am Mittag noch nichts los war, tummelten sich am Abend doch recht viele Kinder. Gegen Abend kamen dann generell ein paar mehr Besucher auf das Festgelände. Auf der Bühne stand die Band "Met in June" (links), die dem Publikum mit ihren eigenen Rock- und Popliedern durchaus zu gefallen wusste. Weiter geht es am Donnerstagmittag. Das für den heutigen Tag geplante Fußballturnier wurde jedoch auf Freitag verschoben. Heute werden ab 16 Uhr "Design dir deinen eigenen Stift" mit Kim und Jasmin vom Haus Nazareth und "Botscha spielen und Dosenwerfen" mit Guiliana und Chiara vom Haus Nazareth angeboten. Von 17 bis 19 Uhr gibt es einen "Feuerworkshop" der Caritas. Ab 18.30 Uhr spielt dann die Jugendkapelle der Stadtkapelle Hechingen auf. Täglich wartet dazu Türkische und Deutsche Küche auf die Besucher. Fotos: Huger

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.