Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Tödlicher B 32-Unfall: Polizei sucht Zeugen

Von
Die Polizei sucht Zeugen des tödlichen Verkehrsunfalls auf der B 32. (Archivfoto) Foto: Lena Witte

Hechingen - Die polizeilichen Ermittlungen zum schweren Verkehrsunfall vom 29. Oktober, bei dem eine junge Frau und ein 43-jähriger Mann getötet wurden, dauern weiter an.

Die Beamten in Zimmern suchen weitere Zeugenhinweise zum Unfallhergang. Bislang ungeklärt ist, ob ein Lkw-Fahrer von der Auffahrt aus Richtung Hechingen kommend in die Bundesstraße einfuhr, ohne dabei die Vorfahrt des 28-jährigen Renaults-Fahrers zu beachten. Möglicherweise musste der Renault-Fahrer deshalb nach links ausweichen und stieß anschließend mit dem Peugeot der 20-Jährigen zusammen.

Mehrere Verkehrsteilnehmer fuhren noch vor Eintreffen der Polizei weiter und könnten wichtige Hinweise geben. Zuständig ist die Verkehrspolizeidirektion in Zimmern ob Rottweil unter Telefon 0741/34879-0.

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.