Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Schwelbrand in der Schreinerei Beck

Von
Ein Schwelbrand sorgte in der Schreinerei Beck für Aufregung. Foto: Huger

Hechingen-Weilheim - Ein Schwelbrand in der Absauganlage hat in der Weilheimer Schreinerei Beck am Dienstagnachmittag für Aufregung gesorgt. Gegen 16.13 Uhr ging der Anruf bei der Hechinger Feuerwehr ein.

Gefahr der Staubexplosion

Der Einsatzleiter schätzte die Lage als "nicht unkritisch" ein. Denn auch noch während der Löscharbeiten hätte es theoretisch zu einer Staubexplosion kommen können. Die Feuerwehr musste also vorsichtig Stück für Stück die vielen kleineren Glutnester ablöschen. Der Brand könnte nach Einschätzung der Feuerwehr eine technische Ursache gehabt haben. Neben der Feuerwehr der Kernstadt war auch die Weilheimer Feuerwehr im Einsatz. Es kamen keine Personen zu Schaden.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.