Am Dienstag haben am Hechinger Gymnasium die Abiturprüfungen für insgesamt 65 Zwölftklässler begonnen. Auftakt war wie immer das Fach Deutsch. Nun geht es Schlag auf Schlag weiter bis Ende nächster Woche. Unter anderem am Freitag, 3. Mai: Die Matheprüfung dürfte manchen noch Sorgenfalten auf die Stirn zeichnen, nicht zu vergessen die Sprachen und die Naturwissenschaften, die unter anderem am 6. Mai auf dem Terminplan stehen. Sollte jemand krank sein, gibt es vom 14. Mai an noch Nachschreibetermine. Und ein paar Wochen Schule dürfen die Gymnasiasten anschließend bis zum Mündlichen noch genießen. Foto: Stopper