Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Polizei findet vermissten 31-Jährigen

Von
Ein Helikopter der Polizei war unterwegs. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Hechingen - Ein Polizeihubschrauber ist am Samstagabend bis spät in die Nacht über Hechingen und den Stadtteilen gekreist und hat für Fragen und Besorgnis in der Bevölkerung gesorgt.

Auch Streifenwagen wurden vermehrt im Einsatz gesehen. Ursache war ein vermisster 31-jähriger Mann aus Hechingen. Er konnte am Sonntagmorgen wohlbehalten aufgegriffen werden.

Personenspürhunde im Einsatz

Da eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden umgehend intensive Suchmaßnahmen eingeleitet und über Nacht betrieben. Neben einem Polizeihubschrauber wurden auch Personenspürhunde der Polizei und des Rettungsdienstes eingesetzt.

Der Mann konnte am Sonntagmorgen gegen 09.00 Uhr letztendlich wohlbehalten durch eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Hechingen angetroffen werden.

Artikel bewerten
42
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.