Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Parkplätze oder Klagedrohung

Von
Ein paar Parkplätze hier könnten die Klagedrohung gegen die Obertorplatzneugestaltung abwenden. Foto: Stopper Foto: Schwarzwälder Bote

Hechingen (kla). Wenn vor seiner Praxis weitere Parkplätze entstehen, würde der Hechinger Arzt Wilfried Gfrörer auf eine Klage gegen die Obertorplatz-Gestaltungspläne verzichten. Das wurde gestern im Bauausschuss deutlich.

Thema war der Bebauungsplan für den Obertorplatz. Er war öffentlich ausgelegt worden, nun wurden Einwände dem Rat präsentiert. Von offizieller Seite kaum Kritik. Dafür von der EJL, die hier ihre Pläne beeinträchtigt sieht, vor allem aber von Wilfried Gfrörer, der sein Geschäftsgebäude im Vertrauen auf die Tiefgarage erstellt hat, und Sorge hat, durch mangelnde Parkmöglichkeiten stark geschädigt zu sein. Könnte er mit einer Klage die Obertorplatz-Neugestaltung stoppen? Ziemlich sicher nicht, so ein Fachanwalt. Aber eine kleine Möglichkeit gäbe es doch. Ob Stadt und Gemeinderat nach dem Tiefgaragendesaster nun verhandeln werden, blieb in der Sitzung offen. Der Bauausschuss stimmte dem Bebauungsplan zu, entschieden wird im Gemeinderat.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.