Unter dem Motto "Blühendes Leben" erkundeten die Landfrauen aus dem ganzen Zollernalbkreis die Bundesgartenschau in Heilbronn. Zuerst gab es eine Führung über das Gelände entlang des Neckars. Viele Informationen gab es über nachhaltiges Bauen in den neu angelegten Wohnquartieren. Der Heilbronner Salzquader, die Wasserspiele und eine kurze Neckarfahrt gefiel den Landfrauen. Beim Abstecher zu den Heilbronner Landfrauen gab es Kaffee, Kuchen und Brotaufstriche. Als Abschluss besuchten die Zollernfrauen die kreative Blumenschau. Foto: privat