In den teilnehmenden Gasthäusern und Discos treten professionelle Live-Bands auf, die Musik der verschiedenster Stilrichtungen spielen. Quelle: Unbekannt

Vorverkauf für Konzertnacht am 16. Oktober hat begonnen. Musik in 14 Gaststätten.

Hechingen - Die Kneipennacht macht Hechingen am Samstag, 16. Oktober, zur Partymeile. Musikalisch gefeiert wird in 14 Gaststätten.

Das Prinzip ist einfach. In den teilnehmenden Gasthäusern und Discos treten professionelle Live-Bands auf, die Musik der verschiedenster Stilrichtungen spielen. Gäste zahlen einmal Eintritt und können dann von Kneipe zu Kneipe ziehen und sich unterhalten lassen. Start ist um 21 Uhr. 13 Bands und zwei DJs machen Stimmung.

Beteiligt sind: Alte Brauerei (Coverband »Second Hands«), Café Klein (Rockklassiker mit Michael Schneider), Café Tagblatt (»Together Again«, unter anderem Stücke von STS, Ewin McCain, Dixie Chicks, Neil Young und Cat Stevens), Café-Bistro Wunderwerk (Rock, Pop, Funk mit »The Dewy Lillies«), Glufamichel (»Rasa & Friends«, Akustik-Rock, Blues, Folk, Pop), Mohren (Cover-Rock und Eigenkompositionen mit »Dirty Saints«), Musikkeller Hechinger Hof (Partyrock und Eigenproduktionen mit »Slammin«), Restaurant Hechinger Hof (Rock, Blues und Soul Klassiker mit »Herman Hill Band«), Restaurant Museum (Akustische Covers mit »Acustika), Fecker (»Smile in a Pocket«, Rock, Oldies, Country, Pop), Schubi’s (ehemaliges Tiffany, »Peppered Bill«, seltene Coverstücke aus 40 Jahren Rock- und Pop-Geschichte), Oldtimermuseum (Rockabilly, 50er-Jahre-Knaller mit »The Booze Bombs«), Café Lebensart (Thilo Teschendorf, Sologitarre), Diskothek WOM (»Filiale Süd«, alle Zeitepochen der Rock- und Popgeschichte).

Im Café­Bistro Wunderwerk und der Diskothek WOM legen nach den Konzerten DJs bis in die frühen Morgenstunden auf.

Eintrittsbändchen im Vorverkauf für 9 Euro und gibt es in den teilnehmenden Gastronomien, im Bürger- und Tourismusbüro, in der Tabakbörse im Kaufland und in der Wunder-Bar in Balingen. Am Veranstaltungstag kosten die Bändchen 12 Euro, falls die Tickets nicht im Vorverkauf vergriffen sind.

Weitere Informationen:


www.kneipen-nacht.com