Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen/Gammertingen Mann bunkert Drogen und Böller in Wohnung

Von
In seiner Wohnung in Gammertingen bunkerte der Tatverdächtige auch illegale Böller. (Symbolbild) Foto: dpa

Hechingen/Gammertingen -  Gegen einen 31-Jährigen wird derzeit unter anderem wegen des Verdachts des unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln sowie Verstößen gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz ermittelt.

Wie das Polizeipräsidium Konstanz und die Staatsanwaltschaft Hechingen mitteilen, entdeckten Rauschgiftermittler in der Wohnung des Mannes in Gammertingen unter anderem zwölf Cannabispflanzen. Zudem stellten die Beamten bei der gerichtlich angeordneten Durchsuchung vier Mini-Grow-Anlagen, größere Mengen an Ecstasy-Tabletten, Amphetaminen, LSD-Tickets und berauschenden Pilzen sicher.

Außerdem hatte der Tatverdächtige ein Arsenal von 217 Böllern aus Polen, China und Italien in seiner Wohnung gelagert. Die Böller sind in Deutschland nicht zugelassen. Darüber hinaus stellten die Ermittler ein Bowie-Messer, ein Luftgewehr samt Munition und ein 62 cm-langes Bajonett sicher.

Die Ermittlungen laufen.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.