Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Buntes Programm beim Irma-West-Kinderfest

Von
Hechingen lädt am Wochenende zum Irma-West-Kinderfest ein. Foto: Klebitz

Hechingen - Viel los ist von Freitag an in Hechingen. Das inzwischen 70. Irma-West-Kinder- und Heimatfest wird die Zollerstadt für vier Tage in bunten Trubel hüllen.

Eröffnet wird das Kinderfest am heutigen Freitag mit Fußball- und Völkerballturnieren der Hechinger Schulen ab 14 Uhr im Weiherstadion. Gleichzeitig wird in die Stadthalle Museum zum Seniorennachmittag eingeladen.

Der Fassanstich heute um 19.30 Uhr auf dem Festplatz wird von der Stadtkapelle Hechingen ausgerichtet und auch musikalisch umrahmt. Danach ist in den Vereinskiosken und im Vergnügungspark einiges los. In der Pfadi-Jurte auf der Schwimmbadwiese sorgen die DJs Schlappsen und Reiner für Schwof-Stimmung.

Morgen, Samstag, ist ab 8.40 Uhr der Jugendfanfarenzug zum Antrommeln in den Stadtteilen unterwegs. Von 9 bis 12 Uhr richtet der ADAC sein Fahrradturnier auf dem Verkehrsübungsplatz Weiher aus. Über Mittag wird von den Vereinen auf dem Festplatz bewirtet. Von 13.30 bis 18 Uhr läuft vor dem Rathaus die Aktion »Der Marktplatz lebt«. Der Vergnügungspark ist von 14 bis 1 Uhr geöffnet. Ab 20 Uhr spielt die Stadtkapelle auf dem Marktplatz ein Platzkonzert. Gleichzeitig beginnt in der Pfadijurte das Konzert »Die Jurte rockt« mit den Bands »Green Waste« und »Skilled Punches«.

Um 21 Uhr startet als Festhöhepunkt die Festhandlung mit Lampionumzug vor dem Rathaus.

Am Sonntag werden die Anwohner im Stadtgebiet schon früh aus den Federn geholt. Um 8 Uhr beginnt das Antrommeln des Jugendfanfarenzugs und der kleinen Garde. Um 13.15 Uhr geben an der Ecke Haigerlocher-/Hospitalstraße die Rutentrommler aus Ravensburg ein Platzkonzert und um 13.30 Uhr setzt sich der historische Festumzug in Bewegung. Bereits ab 10 Uhr wird am Samstag auf dem Festplatz bewirtet, der Vergnügungspark ist von 11 bis 24 Uhr offen.

In der Pfadfinderjurte ist am Sonntag auch wieder Programm: Um 15.30 Uhr kommt der Zauberer René Magique, um 19.30 Uhr wird schwäbisches Kabarett mit den »Bronnweiler Weibern« geboten.

Am Montagmorgen laden die Schausteller und die Irma-West-Gemeinschaft die Kinder der Hechinger Behinderteneinrichtungen auf den Rummel ein. Ab 12 Uhr gibt es Mittagstisch an den Vereinskiosken. Von 13.30 bis 18 Uhr ist Kindernachmittag mit verbilligten Fahrpreisen im Vergnügungspark. Die Hechinger Kindergärten bieten von 14 bis 17 Uhr auf dem Festplatz eine Bastelwerkstatt an. In der Pfadfinderjurte ist ab 20 Uhr »After Work Rock«.

Den Abschluss des Kinderfestes bildet wieder um 22.45 Uhr das große Brillantfeuerwerk mit Musik am Festplatz.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.