Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Betreuung in den letzten beiden Ferienwochen

Von

Hechingen. Die Verlässliche Grundschule in Hechingen bietet in den letzten beiden Sommerferienwochen vom 26. bis 30. August und vom 2. bis 6. September eine Ferienbetreuung an.

Das Motto lautet "Sommer quer durch Hechingen". Dabei sind Ausflüge zum Roten Kreuz, zur Kläranlage, ins Hohenzollerische Landesmuseum, zur Stadtkapelle und in die katholische Kirche geplant, denn die Betreuer des "Haus Nazareth" haben sich mit den Vereinen und Institutionen in Hechingen einiges einfallen lassen.

Das Angebot richtet sich an alle Grundschüler und Kinder, die im September erst eingeschult werden. Anmeldungen sind für eine oder auch beide Wochen möglich.

Die Betreuung beginnt an jedem Morgen ab 7.30 Uhr, das Programm startet um 8.30 Uhr. Ende der Betreuung ist, je nach Anmeldung, entweder um 13 Uhr oder um 15.30 Uhr mit einem warmen Mittagessen.

Einmal pro Woche ist auch ein Grillnachmittag geplant, der für alle Kinder bis 15.30 Uhr geht.

Anmeldebögen für diese Ferienbetreuung sind in der Verlässlichen Grundschulen erhältlich. Bei Unklarheiten geben die Mitarbeiter unter der Telefonnummer 0 17 47 / 21 98 87 gerne weitere Auskünfte.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.