Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Auch Briefwähler haben nur eine Chance

Von
Auch Briefwähler dürfen nur ein mal abstimmen, das wird über die Wählerlisten gewährleistet. Foto: ©VRD_stock.adobe.com Foto: Schwarzwälder Bote

Hechingen (kla). Verwirrung bei manchen Briefwählern. Obwohl sie ihre Stimmunterlagen bereits eingeworfen haben, wurden ihnen von der Stadt nun noch einmal Wahlzettel zugeschickt. Können sie jetzt doppelt abstimmen? Natürlich nicht.

"An alle wahlberechtigte Hechinger wurden Wahlunterlagen verschickt, egal, ob sie bereits Briefwahl gemacht haben oder nicht", erklärt Thomas Jauch, Pressesprecher der Stadt, auf Nachfrage unserer Zeitung. Doppelt abstimmen aber könne niemand, weil jeder, dessen Unterlagen in der Briefwahl-Urne landen, sofort aus der Wählerliste gestrichen wird, die am Sonntag in den Wahllokalen vorliegt. Und wer hier nicht auf der Liste steht, der darf am Sonntag auch nicht an die Wahlurne treten.

Was übrigens am Sonntag auch nicht erlaubt ist: Sich von den Wahlhelfern vor Ort bei der durchaus komplexen Stimmabgabe beraten lassen. "Das geht aus rechtlichen Gründen nicht", erklärt Thomas Jauch. Die Möglichkeit einer Wahlbeeinflussung sei da einfach zu hoch.

Wahlzettel besser zu Hause ausfüllen als im Wahllokal

Seine klare Empfehlung: "Man sollte die Wahlzettel in aller Ruhe zu Hause ausfüllen, in manchen Wahllokalen sei es jedenfalls kaum Platz, dass jemand dort über lange Zeit hinweg an einem Seitentisch seinen Stimmzettel ausfüllt. Und wenn jemand stundenlang in der Wahlkabine bleibt? "Dann kann man natürlich nichts machen, aber optimal wäre das natürlich nicht", so Jauch.

Ausgezählt werden die Gemeinderatswahl-Stimmzettel in Hechingen übrigens erst am Montag, 27. Mai in der Stadthalle. Mit einem Ergebnis wird erst am späteren Mittag gerechnet. Die Ortschaftsräte werden nach der Gemeinderatswahl ausgezählt. Bereits am Sonntag werden im Hechinger Rathaus die Ergebnisse der Europa- und der Kreistagswahl ausgezählt.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.