Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen 58-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Von
Der schwer verletzte Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolfoto) Foto: Golda / pixabay

Hechingen-Stetten - Bei einem Arbeitsunfall ist am Donnerstag ein 58-Jähriger schwer verletzt worden.

Der Mann war laut Polizei gegen 14 Uhr im Bereich des Friedhofs mit dem Abflammen von Unkraut beschäftigt, als das Gerät plötzlich in Flammen aufging. Dabei wurde der Mann so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Nach ersten Informationen soll ein technischer Defekt an der Gasflasche Ursache des Unfalls sein. Die Ermittlungen laufen.

Die Feuerwehr, die mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand schnell löschen. 

Artikel bewerten
5
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.