Die Tiere warten auf ihre Besitzer. Foto: Reinhard

Zwei getigerte und eine schwarzweiße Samtpfote in Haslach und Wolfach aufgefunden.

Hausach - Die Besitzer dreier Katzen sucht derzeit der Tierschutzverein Kinzigtal. Sie sind momentan im Tierheim Hausach untergebracht.

Eine schwarz-weiße, mindestens fünf Jahre alte Katze wurde in Wolfach gefunden. Ein bis anderthalb Jahre alt ist ein weiteres, getigertes Tier, das in Haslach aufgegriffen wurde. Auch den Besitzer eines jungen, maximal sechs Monate alten getigerten Kätzchens, das in Haslach aufgefunden wurde, suchen die Tierschützer.

"Ein Fundtier gilt erst einmal als Fundsache und muss aus diesem Grund sechs Monate aufbewahrt werden", erklärt Tierschutzvereinsvorsitzende Heike Mayer. Erst danach könnten die Katzen in die Vermittlung gehen.

Wer eine der Katzen als sein Tier identifiziert, soll sich mit dem Tierschutzverein unter Telefon 07831/ 969 10 71 oder 0151/15 61 94 29 in Verbindung setzen. Derzeit befinden sich im Tierheim mehr als 20 Katzen, von denen die meisten ein Zuhause suchen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: