Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hausach/Hornberg Bahnstrecke bis Ende der Woche gesperrt

Von
Die Bahnstrecke zwischen Hausach und Hornberg ist gesperrt. (Symbolbild) Foto: dpa

Hausach/Gutach/Hornberg - Die Bahnstrecke zwischen Hausach und Hornberg ist ab heute, Dienstag, bis Freitag, 12. Juli, wegen Bauarbeiten gesperrt.

Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) kürzlich mitteilte, kann der Schienenersatzverkehr der Deutschen Bahn während der Sperrung der Bahnstrecke zwischen Hausach und Hornberg durch die Baustelle in Gutach fahren. Laut RP werde sich am Bauzeitenplan der Sanierung der Ortsdurchfahrt Gutach nichts ändern. Die Baustelle ist auch für den regulären ÖPNV und die Anlieger befahrbar. Weitere Ausnahmeregelungen könne es nicht geben, weil dem die strengen Vorschriften zum Arbeitsschutz zur Sicherheit auf Baustellen entgegenstünden, heißt es.

Die Entscheidung, die Bahnstrecke zwischen Hausach und Hornberg zu sperren, wurde kurzfristig von der Deutschen Bahn getroffen, da sich einer Untersuchung der betroffenen Brücke herausgestellt habe, dass sie dringend saniert werden müsse, so Dirk Andres, Verkehrsvertragsmanager Südbaden der Deutschen Bahn. Die Sperrung der Bahnstrecke parallel zur Sperrung der Ortsdurchfahrt Gutach hat weit über das Kinzigtal für Kritik gesorgt.

Ihre Redaktion vor Ort Hornberg/Gutach

Lena Weimer

Fax: 07832 9752-15

Ihre Redaktion vor Ort Hausach

Charlotte Reinhard

Fax: 07832 9752-15

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.