Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hausach Christina Obergföll läutet "Stadtradeln" ein

Von
Die Sportlerin Christina Obergföll eröffnet in Hausach die Stadtradeln-Aktion. Foto: Promo

Hausach - Hausach beteiligt sich ab Montag, 7. September, am diesjährigen Stadtradeln. Interessierte können sich noch bis zum 27. September unter stadtradeln.de/Hausach anmelden und ein Team gründen oder einem Team beitreten, um Kilometer für Hausach zu sammeln. Somit vergrößern sich auch für Hausach die Chancen, auf ein Siegertreppchen zu steigen.

Bürgermeister Wolfgang Hermann begrüßt diese Initiative für eine lebenswertere Umwelt mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm ausdrücklich. Laut einer Pressemitteilung betont er, dass lokales Handeln mit globaler Verantwortung verbunden sei und dadurch jeder einzelne für die Tatsache sensibilisiert werde, dass sich der Lebensstil Aller direkt auf besonders bedrohte Völker und Orte dieser Erde auswirkt.

Auftakt auf Klosterplatz

Er lädt alle Hausacher zur Auftaktveranstaltung am Montag, 7. September, ab 14 Uhr auf den Klosterplatz ein. Olympiasiegerin Christina Obergföll wird den Startschuss zu zwei Auftaktrunden mit dem Rad geben – einer zum Naturfreundehaus Lassgrund und einer auf dem Kinzigdamm mit Abschluss am Minigolfplatz. Coronabedingt können nur jeweils 20 Personen mitradeln – Anmeldung erforderlich beim Kultur- und Tourismusbüro unter Telefon 07831/79 75 oder E-Mail an tourist-info@hausach.de bis spätestens Donnerstag, 3. September. Die Veranstaltung erfolgt vorbehaltlich der aktuellen Corona-Verordnung sowie der aktuellen Gefährdungslage.

Während des Aktionszeitraums bis zum 27. September sollten so viele Kilometer wie möglich per Rad zurückgelegt werden. Zusammen mit dem Skiclub Hausach organisiert die Stadt demzufolge auch einige Touren, die im Nachrichtenblatt und den sozialen Medien ausgeschrieben werden. Den besten drei Hausachern im Einzelwettbewerb winken tolle Preise – ebenso wird das beste Team ausgezeichnet.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hausach

Charlotte Reinhard

Fax: 07832 9752-15

Ausgewählte Stellenangebote

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.