Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haslach Jugendliche rauben Mann auf Radweg aus

Von
Der Radfahrer wurde von zwei Jugendlichen bedroht. (Symbolfoto) Foto: Schlesinger

Haslach - Ein 41-jähriger Mann soll am Montagnachmittag auf Höhe des Waldsees bei Haslach Opfer einer räuberischen Erpressung geworden sein.

Nach ersten Erkenntnissen war der Radfahrer gegen 14 Uhr auf einem Wanderweg von Mühlenbach kommend in Richtung Haslach unterwegs, als er von zwei noch Unbekannten angehalten wurde. Die etwa 16 bis 17 Jahre alten Jugendlichen sollen unter Androhung von Gewalt die Herausgabe von Bargeld gefordert und anschließend mit einem geringen Geldbetrag das Weite gesucht haben.

Der Wortführer des Überfalls soll komplett schwarz gekleidet, dunkelhaarig und etwa 1,75 Meter groß gewesen sein. Sein Komplize hatte einen dunklen Teint, war etwa 1,65 Meter groß und mit einer weißen Schildmütze, einem weißen T-Shirt und einer Jeansjacke bekleidet.
Zeugenhinweise nehmen die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg unter der Telefonnummer 0781/21-2820 entgegen.

Artikel bewerten
6
loading

Ihre Redaktion vor Ort Haslach

Lisa Kleinberger

Fax: 07832 9752-15

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.