Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haslach i. K. Schulen freuen sich über Geschenke

Von
Vertreter der Sparkasse, der Schulen und von deren Fördervereinen freuen sich gleichermaßen darüber, dass 9000 Euro an die Einrichtungen im Geschäftsgebiet gingen. Foto: Kornfeld

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Rot gekleidet ist er nicht gewesen und er trug auch keinen langen Bart. Aber Bernd Jacobs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, hat am Vorabend des Nikolaustags Geschenke mitgebracht.

Haslach . Schulleiter, Lehrkräfte und Mitglieder der Fördervereine der Schulen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Haslach-Zell haben sich am Dienstagnachmittag im Foyer der Haslacher Sparkasse eingefunden. Jacobs überreichte ihnen eine Gesamtspende von 9000 Euro. Das bedeutet für jede der 18 Schulen einen Betrag von 500 Euro.

"Kinder sind unsere Zukunft. Aus diesem Grund unterstützen wir unsere Schulen", sagte Jacobs. "Schulen müssen ein Ort sein, an dem sich Kinder und Jugendliche wohl fühlen. Unsere Nachkommen spielen in der sich abzeichnenden demografischen Entwicklung und dem Trend zur Überalterung eine immer wichtigere Rolle", fuhr Jacobs fort.

Daher sei die pädagogische Herangehensweise von hoher Bedeutung. Für die Schulbildung seien gut ausgebildete Lehrkräfte und die richtigen Lehrmittel notwendig. Auch die allgemeine Qualität der Schul- und Unterrichtsräume habe einen nachweisbaren Einfluss auf den Bildungserfolg. Das deutsche Bildungssystem habe jedoch in den vergangenen Jahren zahlreiche Herausforderungen, wie beispielsweise die Digitalisierung des Unterrichts, die Umsetzung von G 8, den Ausbau von Ganztagsschulen, die Inklusion förderbedürftiger Kinder sowie die Integration von Flüchtlingskindern zu meistern gehabt.

"Wir sind ein in der Region verwurzeltes Unternehmen. Nachhaltigkeit und Gemeinwohlorientierung sind ein wichtiges Fundament der Sparkasse. Wir sind uns deshalb sicher: Wenn nicht dort investieren, wo dann?", begründete Jacobs die Spende.

3000 Euro stammen aus den Eintrittsgeldern der Veranstaltung mit Matthias Steiner der Sparkasse am 15. November. Dabei wurde der auch der Ehrenamtspreis der Sparkasse verliehen und der ehemalige Profisportler Steiner berichtete über seine Karriere. Bereits im Vorfeld wurde bekannt gegeben, dass die Eintrittsgelder an Schulen gespendet würden. Die Sparkasse erhöhte die Spende auf 9000 Euro. Im vergangenen Jahr ging die Spende an die Kindergärten. "Machen Sie etwas aus den 500 Euro, Sie wissen am besten, wofür sie gebraucht werden", schloss Jacobs.

INFO

Die geförderten Einrichtungen

>  Bildungszentrum Ritter-von-Buß, Zell

 >  Graf-Heinrich-Schule, Hausach

 >  Heinrich-König-Schule, Mühlenbach

 >  Wilhelm-Hausenstein-Schule, Hornberg

 >  Franz-Josef-Krämer-Schule, Hofstetten

 >  Heinrich-Hansjakob-Bildungszentrum, Haslach

 >  Brandenkopfschule, Oberharmersbach

 >  Kaufmännische Schulen, Hausach

 >  Robert-Gerwig-Gymnasium, Hausach

 >  Grundschule, Unterharmersbach

 >  Grundschule, Biberach

 >  Georg-Schöner-Schule, Steinach

 >  Fritz-Ullmann-Grundschule,

 >  Fischerbach

 >  Hasemann-Schule, Gutach

 >  Grundschule, Nordrach

 >  Carl-Sandhaas-Schule, Haslach

 >  Georg-Schöner-Schule Förderschule, Steinach

 >  Förderschule, Unterharmersbach

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Haslach

Lisa Kleinberger

Fax: 07832 9752-15

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading