Gemeinsam mit Obi Offenburg will der "Schwarzwälder Bote Kinzigtal" Kindergärten eine Freude machen. Foto: Schwarzwälder-Bote

"Schwarzwälder Bote Kinzigtal" startet Aktion mit Obi und realisiert Projekt mit einem Gegenwert von 3000 Euro

Von unserer Redaktion Mittleres Kinzigtal. Kindergärten aufgepasst: Der "Schwarzwälder Bote Kinzigtal" und Obi in Offenburg wollen Wünsche wahr werden lassen. Sollen Räume, ein Garten oder eine Fassade verschönert werden? Mit einer kreativen Bewerbung kann der Traum Realität werden.

Braucht Ihr Kindergarten einen neuen Sandkasten? Oder sollen die Wände frisch gestrichen werden? Oder fehlt im Garten vielleicht ein Baumhaus? Mit der Aktion "Kindergarten-Baustelle" wollen der "Schwarzwälder Bote Kinzigtal" und Obi Offenburg einem Kindergarten einen Traum erfüllen. Wer mitmachen will, hat Zeit bis zum 14. Juli, um uns eine überzeugende Bewerbung zu schicken. Gefragt sind dabei schlagkräftige Argumente, Fantasie und Teamarbeit.

Denn die Jury, bestehend aus Verantwortlichen des "Schwarzwälder Boten Kinzigtal" und des Obi Offenburg, wird am Ende nur einen Sieger wählen. Dieser kann einen Aktionstag veranstalten, für den Obi Material im Wert von 3000 Euro zur Verfügung stellt. An dem Tag sollen alle mit anpacken: Eltern, Großeltern, Freunde, Vereine und andere. Ein Fachmann des Baumarkts wird die Arbeiten anleiten. Damit die Bewerbung die Jury überzeugt, sollte sie möglichst kreativ gestaltet werden.

Die Teilnehmer können zum Beispiel basteln, malen oder fotografieren, ein Gedicht schreiben, ein Lied singen, oder sogar einen Film drehen. Dabei können sich die Kindergärten auch Hilfe von außerhalb holen. Alle zu mobilisierenden Kräfte sind erlaubt – und sogar gewünscht. Denn die Jury wird beeindruckt sein, wenn viele Menschen hinter einer Bewerbung stehen.

Zudem sollte klar formuliert werden, warum genau Ihr Kindergarten gewinnen muss. Bei der Bewerbung ist auch die Realisierbarkeit des Wunschs zu beachten. Er sollte einerseits am Aktionstag umgesetzt werden können und andererseits im finanziellen Rahmen von 3000 Euro liegen. Für den Aktionstag wird ein Termin mit dem Gewinner nach direkter Vereinbarung ausgehandelt.

Teilnehmen können alle Kindergärten im Verbreitungsgebiet des "Schwarzwälder Bote Kinzigtal" – unabhängig vom Träger der Einrichtung. Wer mitmachen will, schickt die Bewerbung an den Schwarzwälder Boten Kinzigtal, Lesermarkt, Kirchtorstraße 14, 78727 Oberndorf/Neckar. Einsendeschluss ist der 14. Juli 2012.