Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hardt Gastronomie zahlt keinenStromabschlag

Von

Die Gemeinde Hardt reagiert mit unterschiedlichen Maßnahmen auf die Auswirkungen der Einschränkungen für ihre Einwohner durch die Corona-Krise.

Hardt. Im Gemeinderat ging es dabei besonders um die Betreuung im Kindergarten und in der Grundschule, aber auch um die Unterstützung der örtlichen Gastronomiebetriebe.

Durch die Schließung der Kindertagesstätte und der Grundschule ist die Betreuung der Kinder nur noch für einen sehr eingeschränkten Kreis möglich.

Notbetreuung für Kleinkinder soll erweitert werden

Für kleinere Kinder gibt es eine begrenzte Notbetreuung in der Kindertagesstätte; diese Betreuung soll für die nächste Zeit erweitert werden. Allerdings blieb offen, wie die Betreuung für weitere Kinder organisiert wird. Dazu stünden auch noch Entscheidungen vom Land aus. Dagegen ist die Betreuung der Grundschüler in der Schule seit März vollständig ausgesetzt und soll auch geschlossen bleiben. Damit fallen für die Eltern weiterhin keine Beiträge an.

Wie es im Mai weitergeht, ist ebenfalls noch nicht geklärt. Weil ein normaler Betrieb in der Gastronomie nicht möglich ist, wollen die Gemeindewerke Hardt den Betrieben der Gastronomie den Stromabschlag zumindest im Mai erlassen.

Zwar wollte Sascha Bausch zuerst klären, ob damit nicht für andere Unternehmen Nachteile entstehen könnten, aber eine deutliche Mehrheit der Gemeinderäte wollte sofort über eine Hilfe entscheiden und beschloss den Erlass des Stromabschlags für einen Monat.

Nach wie vor könnten die Gastronomen nur vorbestellte Essen zum Abholen anbieten und seien damit in ihrer geschäftlichen Tätigkeit weiterhin sehr stark eingeschränkt.

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.