Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hardt Bekanntmachungen im Netz

Von

Öffentliche Bekanntmachungen der Gemeinde Hardt werden künftig auf der Website der Kommune bereitgestellt.

Hardt. Sie sind im Internet unter www.hardt-online.de abrufbar. Mit dem Tag der Bereitstellung im Internet ist damit die Bekanntmachung gültig, stellte Hauptamtsleiterin Marion Rapp die Neufassung der Satzung im Gemeinderat vor.

Die öffentlichen Bekanntmachungen könnten zudem "von jedermann kostenlos zu den Öffnungszeiten im Rathaus eingesehen werden", erklärte Rapp. Öffentliche Bekanntgaben nach dem Baugesetzbuch, wie etwa Bebauungspläne, seien im Internet nach einem richterlichen Urteil nicht erlaubt. Deshalb werden solche Pläne weiterhin im Amtsblatt öffentlich bekannt gegeben. Als Zusatzangebot für die Bürger werden öffentliche Bekanntmachungen weiterhin im Amtsblatt veröffentlicht.

Ein zusätzlicher Aushang in einem Schaukasten am Rathaus sei ein überflüssiger Aufwand, der kaum genutzt werde, lehnte der Gemeinderat diesen Vorschlag von Ratsmitglied Elvira Olipitz ab.

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.