Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hardt 23-Jährige steht nach Unfall unter Schock

Von
Die Autofahrerin musste ins Krankenhaus. Foto: Wegner

Hardt - Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Dienstag auf der Weiler Straße in Hardt aus noch ungeklärter Ursache auf ein am Fahrbahnrand geparkten Dreieinhalbtonner geprallt.

Die 23-Jährige war ortsauswärts in ihrem Auto in Richtung Weiler unterwegs, als sie zu weit nach rechts kam. Die Frau erlitt durch den Unfall einen Schock und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Durch den Unfall entstand am Auto Totalschaden. Am Lastwagen schätzt die Polizei den Schaden auf 4000 Euro.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.