Eine furiose Aufholjagd des TV Weilstetten wurde letztendlich nicht belohnt. Die Gäste aus Neuhausen nahmen die Punkte mit. Foto: Kara

Während Albstadt seine Tabellenführung mit einem Sieg verteidigt hat, kassierte der TVW eine Niederlage.

WÜRTTEMBERGLIGA MÄNNER TV Weilstetten – TV Neuhausen 31:33 (10:15). Von Beginn an rannte der TVW einem Rückstand hinterher, denn nach acht Minuten führte Neuhausen mit 7:3. Allerdings nahmen danach Tom Eric Lebherz und Sem Banzhaf beim TVW das Heft in die Hand und verkürzten bis auf 7:8 (17.), doch nach dem 8:10 durch Tristan Gräber brachen die Hausherren zwischenzeitlich ein und Neuhausen auf 14:8 davon.