Die SG Dornstetten hat sich mit fünf neuen Spielerinnen verstärkt von links: Oliver Valha (Trainer), Clara Reiß, Christine Kaiser, Nina Rothfuß, Julia Kirn, Jasmin Terigi, Jens Graf (Trainer) Foto: SG Dornstetten

Die Handballerinnen der SG Dornstetten haben sich mit vier weiteren Neuzugängen und Unterstützung im Trainer-Team für die kommende Saison verstärkt.

Nachdem die SG Dornstetten die vergangene Runde als Vizemeister der Südbadenliga abschließen konnte, der Kader nahezu zusammengeblieben ist und das Trainerteam verlängert hatte, blickten die Verantwortlichen der SG entspannt auf die neue Saison.

Den ersten Neuzugang (Clara Reiß) konnte man bereits Anfang des Jahres präsentieren. Zum Vorbereitungsstart kamen dann noch Christine Kaiser, Julia Kirn, Jasmin Terigi und Nina Rothfuß vom TSV Altensteig hinzu. Durch die guten Verbindungen des Trainerteams zum TSV Altensteig wurde man relativ schnell über die Auflösung der dortigen Damenmannschaft informiert. Nach einem Besuch in Altensteig und einem Probetraining in Dornstetten entschieden sich die vier Spielerinnen des TSV für einen Wechsel nach Dornstetten.

Neuzugänge integrieren

Für Trainer Oliver Valha ein Glücksgriff: "Christine, Julia und Jasmin waren in Altensteig über viele Jahre die dominierenden Rückraumspielerinnen und für den Großteil der Tore verantwortlich. Es ist kein Geheimnis, dass wir im Rückraum Entlastung für Sviatlana, Alissa und Sarah gebrauchen konnten. Unsere Aufgabe als Trainer wird es nun sein, die Neuzugänge in die funktionierende Mannschaft und das Spielsystem zu integrieren. Das Potenzial dazu haben sie, der Einsatz und die Trainingsbeteiligung waren bisher vorbildlich. Es wird spannend, wie schnell sie das Niveau der Südbadenliga erreichen."

Starkes Torhüterinnen-Duo

Bei dem vierten Neuzugang handelt es sich um Torhüterin Nina Rothfuß. Für Torwarttrainer Felix Bormann ist sie die perfekte Ergänzung zu Kim Winkler: "Mit ihrer Größe und Athletik wird sie sich schnell in der Liga zurechtfinden. Mit Kim und Nina haben wir wieder ein sehr starkes Torhüterinnen-Duo, ich freue mich mit ihnen zu arbeiten."

Unterstützung erhält das Trainerteam um Oliver Valha, Jens Graf und Felix Bormann zur neuen Saison von Jonas Matthis und Hubert Baumgartl.

Jonas Matthis, leitender Physiotherapeut der Praxis "Zentrum Mensch" in Freudenstadt, wird immer wieder Trainingseinheiten im athletischen Bereich durchführen und mit den Spielerinnen an ihren körperlichen Defiziten arbeiten.

Neuer Trainer für zweite Mannschaft

Hubert Baumgartl, ein erfahrener Handballveteran aus Pfalzgrafenweiler, wird zur neuen Saison die zweite Mannschaft übernehmen und das Trainerteam im gemeinsamen Training unterstützen. "Mein Ziel ist es, mehr Siege als in der Vorsaison zu feiern und die jungen Spielerinnen an die erste Mannschaft heranzuführen. Mit der Südbadenliga-Erfahrung von Claudia Walter und den Grözinger-Schwestern, in Kombination mit den jungen Spielerinnen, haben wir eine tolle Truppe zusammen, die jederzeit auch die Südbadenliga-Mannschaft unterstützen kann."

Bisher sind die Verantwortlichen und Trainer der SG Dornstetten mit der Vorbereitung sehr zufrieden und haben wie schon in der vergangenen Saison ein klares Ziel ausgegeben: "Wir möchten mindestens so gut sein wie in der letzten Saison!"

Zum Saisonstart spielt die SG Dornstetten am Freitag, 23. September, um 20 Uhr in Dornstetten gegen den Aufsteiger aus Helmlingen. Die Saison wird dabei wieder ganz normal mit einem Hin- und Rückspiel gegen jede Mannschaft gespielt.

Die SG Dornstetten freut sich auf viele Zuschauer und lautstarke Unterstützung von den Rängen.

Kader:

SG Dornstetten 1 und 2:

Tor: Kim Winkler, Nina Rothfuß, Patricia Girardi, Britta Kretschmer

Feld: Vanessa Arnold, Sarah-Lee Bartz, Katharina Böttcher, Gina-Maria Cusa, Giulia Cusa, Marleen Finkbeiner, Zoe Fischer, Jasmin Schwizler, Marina Grözinger, Sviatlana Hanzel, Lisa-Marie Haug, Samira Huber, Christine Kaiser, Julia Kirn, Ina Klisch, Jana Klisch, Alissa Lohmüller, Tamara Lorenz, Annika Ott, Clara Reiß, Lea Schulz, Veronica Seifert, Jasmin Terigi, Sarah Valha, Claudia Walter, Lara Wegenast, Lilly Zeller

Trainer: Oliver Valha, Jens Graf, Felix Bormann, Hubert Baumgartl, Jonas Matthis