Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Halloween Von G wie Geist bis Z wie Zombie

Von
Für unsere Recherchen haben wir keine Mühen und Praktikanten gescheut ... Foto: Antlio/ Shutterstock

Oberndorf - In der Nacht auf den 1. November soll es für Gespenster und Geister einfach sein, zwischen der Welt der Toten und der Lebenden hin und her zu wechseln. Doch was ist eigentlich ein Zombie, was stoppt einen Vampir und wie kann man selbst zum Werwolf werden?

Wir haben uns durch Mythen gekämpft, geheime Inschriften in verlassenen Schlössern entziffert, das Buch der Toten durchgeblättert und dabei sicherlich den einen oder anderen Fluch auf uns geladen.

Aber um euch, liebe Leser, nicht nur zu erklären, was die ganzen Fabelwesen und Untoten wirklich sind, sondern auch eine todsichere Variante anzubieten, wie man die Monster wirklich und dieses Mal endgültig unter die Erde bringt, hat die Online-Redaktion keine Kosten und Praktikanten gescheut. Los geht's!

Fotostrecke
Artikel bewerten
1
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.