Heftige Diskussionen des Ortschaftsrates Gauselfingen in und über jene Festhalle, die dem Abriss geweiht ist. Foto: Rapthel-Kieser

Dass der Hallenneubau in Gauselfingen erneut verschoben wurde – vielen Bürgern und Ortschaftsräten tut es trotz Verzichtsbekundung offensichtlich in der Seele weh. In der jüngsten Sitzung in der überalterten und morschen Halle sind jedenfalls die Wellen hochgeschlagen.

Burladingen-Gauselfingen - Und das trotz einer zündenden Idee der Verwaltung, die, sollte man sie realisieren können, das Problem zügig lösen könnte. Frei nach dem Motto "Zu jedem Topf passt ein Deckel", meint man im Burladinger Rathaus jenen Topf gefunden zu haben, unter dem nicht nur die Gauselfinger Hallenpläne passen würden: das ELR-Programm (Entwicklung ländlicher Raum) des Ministeriums für Ländlichen Raum in Baden-Württemberg.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: