08-Chefcoach Marcel Yahyaijan ist wieder hoch motiviert. Foto: Marc Eich

Nur noch ein Spiel bis zum Finale in Bahlingen: Der FC 08 Villingen geht hoch motiviert in das Pokal-Halbfinale gegen den Ligarivalen aus Oberachern. Für die Mannschaft von Trainer Marcel Yahyaijan steht ein weiterer großer Schritt in Richtung DFB-Pokal-Teilnahme an. 

500 Zuschauer sind in der MS Technologie-Arena in Villingen zugelassen. Nach dem Viertelfinalerfolg der Villinger im Elfmeterschießen am Freitagabend, sind nur noch vier Teams im Rennen um den Verbandspokal in Südbaden. Der heutige Gegner vom SV Oberachern setzte sich mit 3:2 beim Türk. SV Singen durch. Nun ist es Zeit für weitere 90 oder 120 Minuten spannungsgeladenen Fußball. Wir sind nahe am Geschehen.  

Anpfiff ist um 15 Uhr. Hier geht es zu unserem Liveticker:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: