Haiterbach. Unter dem Motto "Alle Menschen sind gleich und frei" findet im Haiterbacher Rathausfoyer eine Ausstellung des Liederkranzes Haiterbach statt. Die Sängerinnen Stephanie Schwab, Regine Martin und Monika Braun-Witt machten sich Gedanken um die Nachhaltigkeit der jüngst in der Beihinger Festhalle und der Jakobskirche in Pfalzgrafenweiler stattgefundene Konzerte über die "gesungenen Menschenrechte", für die die Sänger viel Beifall ernteten. Diese Begeisterung inspirierte die Sängerinnen, eine Ausstellung zu diesem Thema zu gestalten. Die Ergebnisse können auch während des Haiterbacher Lichterabends an diesem Samstag, 23. November, ab 16 Uhr besichtigt werden.